Zweiter Veranstaltungstag – Dienstag, 13. März 2018

Merkzettel
anzeigen
Herzlich willkommen!

Wählen Sie bitte jeweils einen Schwerpunkt aus
Schwerpunkt A

CLASSICS

Kommunikationsverhalten von Verbänden

Professionalisierung im Verband – erfolgreiche Strategieentwicklung im Verband

Details anzeigen
Schwerpunkt B

THEMEN-ARENEN

Lobbying, wie es richtig geht – warum der digitale Weg nur eine Ergänzung darstellen kann

So sieht es Ihr Gegenüber – wie Politiker wirklich denken

Digital Campaigning: virtuelle Lobbyhilfe für Verbände?

Details anzeigen
Schwerpunkt C

IDEENPOOLS

Einfluss nehmen: wie Sie den Austausch mit Mitgliedern und der Gesellschaft intensiver gestalten können

„Influencer-Marketing“: Hype oder brauchbar?

Social Media und was nun? Mit welchen Inhalten Sie punkten können

Verbandsthemen in den Medien (richtig) positionieren

Digitale Communitys – wie Verbände davon profitieren können

Bitkom-Mitgliederportal: Einzug der Digitalen Transformation in die Verbandsarbeit

Details anzeigen

Kaffeepause

Wählen Sie bitte jeweils einen Schwerpunkt aus
Schwerpunkt E

CLASSICS

Wenn Verbände in die Zukunft gehen – Zielorientiert und professionell für die Mitglieder unterwegs

Vom Verband zum Innovationstreiber

Details anzeigen
Schwerpunkt F

THEMEN-ARENEN

Verbandsrecht up to date

DSGVO, BDSG n.F. und neue E-Privacy- Verordnung

Ein Jahr AÜG Reform: die wichtigsten Erkenntnisse aus der bisherigen Praxis und wie Sie teure Konsequenzen falscher Dienstverträge vermeiden

Die virtuelle Mitgliederversammlung in Verbänden

Compliance als Marketinginstrument – So gewinnen und binden Sie Mitglieder

Intelligentes Beitragsinkasso im digitalen Zeitalter

Details anzeigen
Schwerpunkt G

IDEENPOOLS

Was wirklich über Ihren Verband gedacht wird und was (Ihre) potenziellen Mitglieder erwarten

Marktforschung 2.0 mit Appinio: Tausende von Meinungen ihrer Zielgruppe in Minuten (statt Wochen)

Mitgliederbeteiligung: jeden Tag aufs Neue erfahren, was Ihre Mitglieder wirklich wollen

Praxisbeispiel: Mehrwert eines Social Intranets

Details anzeigen

Gemeinsames Mittagessen

Wählen Sie bitte jeweils einen Schwerpunkt aus
Schwerpunkt I

CLASSICS

Trotz aktueller Kartellskandale: Verbandsarbeit rechtssicher gestalten

Unternehmerische Orientierung als Schlüssel zum Verbandserfolg

Details anzeigen
Schwerpunkt J

THEMEN-ARENEN

Personalmanagement im Wandel

Die neue Rolle von HR im Verband

Neue Formen der Zusammenarbeit im Verband

Stärken nicht verstecken: der Verband als attraktiver Arbeitgeber

Aktuell: Vergütungsstudie –Wie hoch sind Gehälter in Verbänden (wirklich)?

Details anzeigen
Schwerpunkt K

IDEENPOOLS

Veranstaltungen aktiv und attraktiv

Neue Formate für Ihre Veranstaltungen

Was tun, wenn die Ausschüsse sterben? – Neue Ideen für spannende Events

Innovative Services für integriertes Management Ihrer Teilnehmerverwaltung

Verbandsveranstaltungen im digitalen Zeitalter planen – Aber wie?

Sustainable Meetings: Nachhaltig und kosteneffizient Tagen

Details anzeigen
Work-in-Progress: Nur 8 Teilnehmer pro Session - melden Sie sich rechtzeitig an!
Schwerpunkt D

D1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

2. Kann das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) nachhaltig zur Steigerung der Mitarbeitermotivation beitragen?

Details anzeigen
Schwerpunkt H

H1. Der Verband auf dem Prüfstand – wie viel „Unternehmen“ ist möglich und auch ratsam? AUSGEBUCHT

1. Der Verband auf dem Prüfstand – wie viel „Unternehmen“ ist möglich und auch ratsam? AUSGEBUCHT

2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

Details anzeigen
Schwerpunkt L

L1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

Details anzeigen
Schwerpunkt D

D2. Kann das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) nachhaltig zur Steigerung der Mitarbeitermotivation beitragen?

1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

2. Kann das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) nachhaltig zur Steigerung der Mitarbeitermotivation beitragen?

Details anzeigen
Schwerpunkt H

H2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

1. Der Verband auf dem Prüfstand – wie viel „Unternehmen“ ist möglich und auch ratsam? AUSGEBUCHT

2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

Details anzeigen
Schwerpunkt L

L2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

1. Wie Sie das Verbandsprofil (digital) schärfen und somit den Mehrwert sichtbar machen AUSGEBUCHT

2. Ist das Ehrenamt noch zeitgemäß? AUSGEBUCHT

Details anzeigen

Erfrischungspause

Ende des 16. Deutschen Verbändekongresses